Griechisch Schulbuch online bestellen


Schulbücher und Lehrbücher für den Griechisch Unterricht an der Schule oder VHS Volkshochschule kannst Du hier direkt online bestellen. Bestellungen bis 16 Uhr kannst Du schon am nächsten Tag in unserer Buchhandlung abholen. Auf Wunsch senden wir das Schulbuch, Lehrbuch, Wörterbuch, Grammatiktrainer oder Vokabelheft auch zu Dir nach Hause. Portofreie Lieferung.
> weiter zum Shop

griechischbestell

 

kairosKairós - Buchners C.C. Verlag

 

 

 

 

kalimeraKalimera - Langenscheidt Verlag
Dieses Lehrbuch legt speziellen Wert auf einen unterhaltsamen und doch fundierten Einstieg in das Neugriechische.

 

 

 

griechisch aktivGriechisch aktiv
Dieses Lehrbuch für Anfänger besteht aus Schulbuch und Lösungsheft mit jeweils einer CD. Die Zielgruppe dieses Buches sind Lernende an den VHS Volkshochschulen, Universitäten und anderen Einrichtungen der Erwachsenenbildung. Das Buch ist auch zum selber Lernen geeignet. Vorkenntnisse in der griechischen Sprache werden nicht vorausgesetzt. Das Lehrbuch ist auch zur Wiederholung und Erweiterung bereits vorhandener Griechischkenntnisse geeignet. Die Lernziele sind: Einfache Gespräche in Alltag und Beruf führen, Beherrschung eines Grundwortschatzes von ca. 700 Vokabeln in Wort und Schrift, Kenntnisse der Grammatik. Das Schulbuch beginnt mit einführenden Übungen zur griechischen Schrift. Die sich darauf folgenden 20 Lektionen bestehen jeweils aus leicht verständlichen Dialogen mit Sprachübungen, Infos zur Grammatik mit Erläuterungen, Übungen und weiteren landeskundlichen Informationen. Das Motto lautet "Sprechen von Anfang an". Mit dem Erlernen und Anwenden griechischer Ausdrücke und Redewendungen in Alltagssituationen soll erreicht werden, dass man keine Angst hat sich auf Griechisch zu unterhalten. Der Anhang im Buch bietet Übersichten zu den verschiedenen Verbformen sowie die Vokabeln in einem griechisch-deutschen und einem deutsch-griechischen Wörterverzeichnis.

 

kantharosKantharos - Klett Verlag

 

 

 

 

mythos logos platon apologie sokratesMythos und Logos - Platon: Apologie des Sokrates
Diese Buch fühlt sich der Erkenntnis Olof Gigons verpflichtet, daß "die Frage nach Persönlichkeit und Werk des geschichtlichen Sokrates praktisch unbeantwortbar ist, weil wir überall nur auf die Dichtung von Sokrates und nirgendwo auf seine Biografie stoßen". Sicherlich muss gesagt werden, dass es sich dabei nur um eine These aus der Fülle derer handelt, die zum Phänomen Sokrates aufgestellt wurden. Dies hat den Vorteil, das Spektrum möglicher Deutung nur in geringem Maß einzuschränken.