Schulbuch und Schulbücher bestellen

Portofreie Lieferung per Rechnung in Deutschland


Hier kannst Du ganz einfach Deine Schulbücher bestellen. Wir liefern Dir das Schulbuch portofrei und auf Rechnung nach Hause. Oder wie wäre es mit gebrauchten Schulbüchern? Die sind oft viel günstiger, da kannst Du richtig Geld sparen. In den einzelnen Rubriken findest Du die Schulbücher für die unterschiedlichen Schulen bzw. Unterrichtsfächer. Und wenn es mal mit den Schulnoten nicht so klappt, dann probiere es doch mal mit einer Lernhilfe.

jetzt bestellen

satzwerk shop


 

Ein Schulbuch ist ein Lehrbuch, das der Schüler einer Klasse für den Unterricht nutzt. Es muss mit den Lehrplänen des betreffenden Faches übereinstimmen, die sich nach Bundesland, Altersstufe und Schulart unterscheiden. Es enthält Lehrstoff und -materialien in fachlich korrekter, aber altersgemäßer und didaktisch aufbereiteter Form. Das bedeutet meist eine vereinfachte Darstellung, die wissenschaftlich noch kontrovers diskutierte Fragen der herrschenden Lehrmeinung gemäß darstellt. Bei  uns kannst Du Deine Schulbücher bestellen für die Grundschule, Hauptschule, Realschule und Gymnasium. Auch für die Berufsschule kannst du online ein Schulbuch bestellen.

Schulbücher für den Unterricht in staatlichen Schulen bedürfen in Deutschland in der Regel der Zulassung durch das Kultusministerium oder die zuständige Behörde des jeweiligen Bundeslandes (Deutschland) bzw. das Unterrichtsministerium (Österreich).

In den meisten Ländern der Bundesrepublik Deutschland und in Österreich erhielten von 1972 bis in die Mitte der 1990er-Jahre alle Schüler Lehrbücher kostenlos zur Verfügung gestellt, im Rahmen der so genannten Lernmittelfreiheit (BRD) bzw. Schulbuchaktion (A). Seither ist in Österreich ein pauschalierter Selbstbehalt zu entrichten, nach Schulstufen gestaffelt. In Deutschland gibt es in den Bundesländern und bis zu den einzelnen Schulen unterschiedliche Lösungen. In einem nicht zu vernachlässigenden Umfang ist vom Lehrer selbst erstelltes bzw. zusammengestelltes Lehrmaterial an seine Stelle getreten. Das gilt insbesondere für Freiarbeit, Gruppenarbeit und die Arbeit in der Oberstufe des Gymnasiums. Wegen der Vorgaben durch die Lehrpläne bietet sich eine gemeinsame Erstellung dieser Lehrmaterialen an. Sofern sich diese Lehrmaterialien auf konventionelle Schulbücher stützen, sind aus Copyrightgründen derartigen Kooperationen enge Grenzen gesetzt. Daher gibt es erste Ansätze, die Ideen von Open Access und Open Content auf die Erstellung von Schulbüchern anzuwenden.

Vor 2.500 Jahren gingen in Griechenland nur die Jungs zur Schule. Unter anderem wurde damals Gymnasitik und die Dichtkunst gelehrt.  Im "Alten Rom" arbeiteten griechische Sklaven als Privatlehrer. Die ersten Klosterschulen gab es vor ca. 1.500 Jahren. Dort wurden die Schüler zu Nonnen und Mönchen ausgebildet. In den Städten gab es vor ungefähr 800 Jahren die ersten Schulen mit Unterrichtsfächer wie Lesen, Schreiben und Rechnen.  In den Dörfern gab es damals Schulklassen mit über 50 Kindern, wobei es sich nur die Reichen leisten konnten die Kinder zur Schule zu schicken. Die ärmeren Kinder mussten damals arbeiten.

 

Schulbuch bestellen zur Abholung

Du kannst online bis 16 Uhr ein Schulbuch bestellen und schon am nächsten Tag in unserer Buchhandlung abholen. Dafür fallen dann keine Versandkosten an. Bezahlen kannst du die Schulbücher dann Bar oder mit EC-Karte. In unserer Buchhandlung akzeptieren wir auch Lernmittelgutscheine. Dies ist leider nur bei der Liefervariante Abholung möglich.